Am Samstag, den 16.April war im Segelclub Bodman der jährlich stattfindende Frühjahrsputz angesagt. Trotz des regnerischen und kühlen Wetters konnte Ewald Grundler auch in diesem Jahr wieder viele Mitglieder zu dieser Putzaktion begrüßen. Diesmal waren die Plätze 01 – 48 an der Reihe. Viele fleißige Hände säuberten das Gelände vor und um das Clubhaus. Wege wurden von Gras und Unkraut, der Rasen von kleineren Ästen und altem Laub befreit. Das Flachdach, die Regenfallrohre und Abflüsse kontrolliert und gesäubert. Die Bänke am Grillplatz wurden wieder fest verankert und auch die Kunststoffstühle und Tische wurden gereinigt und aufgestellt.

Bei der Steganlage wurden die Stromanschlüsse von ihren Winterabdeckungen befreit, gereinigt und alle Fi-Schalter auf Funktion überprüft. Angeschwemmte Äste wurden aus dem Hafenbereich und Slipp Bereich gezogen und entsorgt. Die Schwimmleine als Abgrenzung zum Schwimmbad wurde wieder von Takelwart, Alf Müller, mit unserer Schaluppe, dem “Entenschreck“,angebracht. Während außerhalb alles in Ordnung gebracht wurde, waren auch im Clubhaus viele Hände dabei, Tische und Stühle abzuwischen. Einige begannen auch bald damit, Brezeln zu buttern und Brötchen mit Käse oder Wurst zu belegen und die Tische mit Tassen und Tellern einzudecken.

Die Jugendboote wurden aus dem Winterlager befreit und für das Auftakeln bereitgestellt, damit in der neuen Saison bald mit dem Segeltraining begonnen werden kann. Hierfür hat unser Jugendwart, Kevin Maurer, bereits einen Plan erstellt, der auf unserer neugestalteten Internetseite abgerufen werden kann.

Das ganze Gelände des SCBo wurde so auf Vordermann gebracht, damit sich Clubmitglieder, Freunde und Gäste auch in dieser Saison wieder im Bodmaner Segelclub am See-Ende wohl fühlen können. Als die Flaggen wieder im Wind auswehten, hatte man schon das Gefühl, dass es endlich wieder losgeht.

Wie in den vergangenen Jahren auch gab es zur Stärkung belegte Brötchen, Butterbrezeln, Zopf und Kaffee. So konnte man sich nach getaner Arbeit gemütlich zum Essen hinsetzen und Pläne für die neue Saison schmieden.

« 1 von 2 »
By | 2017-06-26T19:46:02+00:00 April 16th, 2016|Club-aktuell|
X